So funktioniert Ayurveda im Frühling

Multi-Grün, oder wie Du Dich selbst heilst. Das Frühjahr, oder auf Sanskrit Vasanta, ist eine Zeit um die Stoffwechselabfallprodukte aus dem Winter, Sisira, aus dem Körper auszuleiten. Dies ist ein natürlicher und von der stärker werdenden Sonne unterstützer Prozess. Im Winter brauchen wir süsse und nährende Speisen, das bedeutet oft, dass wir viel Zucker- und…

WEITERLESEN >>> →

Ayurveda, einfach genial. Ghee kochen.

Ayurveda: Ghee kochen! Ghee ist von unschätzbaren Wert für die ayurvedische Küche. Es hat aber auch andere vielseitige Anwendungsgebiete, z. B. als Hautmittel, als Verjüngungsmittel, zur Reinigung des Körpers von Ablagerungen, für Augenbäder, Fussmassgen und als Trägersubstanz für Heilkräuter. Heute geht es darum Ghee aus Butter herzustellen. In diesem Prozess werden der Butter die Proteine…

WEITERLESEN >>> →

Wie du dich aus dem Sumpf herausziehst…

Deine Starter-Tipps für ein langes, gesundes und glückliches Leben Dharamleen-Ayurveda-Coaching Hierhinter verbirgt sich ein modernes Ayurveda-Coaching welches auf der Weisheit sehr alter traditioneller vedischer Schriften und Geheimnissen aus den Yoga-Wissenschaften beruht. Das Coaching verhilft Dir ein langes, gesundes und glückliches Leben zu führen. Alles was uns wirklich balanciert finden wir in den vedischen Schriften oder…

WEITERLESEN >>> →

Page 6 of 6