Flow statt Stress …

Ein Phänomen dieser Zeit ist Stress. Viele jammern und klagen. Doch was beklagst du genau, wenn du im Stress bist?

Du magst es nicht hören oder wahr haben, aber du klagst 100% über dich. Darüber, dass du dich nicht bewegst und deine Herzenswünsche verwirklichst.

Hier gebe ich dir Tipps um aus dem Stress und in den Flow zu kommen.

Zunächst ist der Disstress (negativer Stress) vom Eustress (positiver Stress) zu unterscheiden.

Disstress raubt dir Energie, macht dich auf lange Sicht krank, brennt dich aus und du solltest alle Hebel im Bewegung setzen, um diese Situation zu verändern.

Eustress hingegen entspringt dem Fluss/Flow des Handelns, wenn du mit Projekten beschäftigt bist, die dir Erfüllung und Frieden schenken.

Finde den Schlüssel, wie du die Stressfalle durchbrichst und in den Flow des Lebens kommst!

Immer bevor du in eine Angelegenheit (Arbeit/Projekte, Beziehung…) Zeit und Energie investierst, spüre genau nach, ob sie aus tiefsten Herzen zu dir gehört.

Analysiere deine inneren Werte

Alle Tätigkeiten, die du ausführst solltest du dahingehend analysieren, ob sie mit deinen inneren Werten konform sind.
Entsprechen sie deiner inneren Wahrheit?
Oder steckst du genau genommen in Strukturen, die gar nicht deiner Natur entsprechen.

Vielleicht sind hier große Schritte nötig, doch entscheide dich für dein Leben. Es ist richtig, wenn du dabei Grummeln oder Unwohlsein verspürst, dann bist du auf dem Weg heraus aus der Fremdbestimmung und heraus aus deiner Komfortzone.

Du kannst nur gewinnen an Lebensenergie und Freude. Habe den Mut auch zu außergewöhnlichen Schritten (eventuell beruflicher Veränderung/Kündigung).

Wenn du bewusst und konsequent das Alte hinter dir lässt, kommt sehr schnell etwas Neues und Größeres zu dir.

Es ist eines der Lebensgesetze, überall wo du eine Lücke schaffst, wird sie sehr schnell vom Universum gefüllt. Bleibe im Vertrauen.

Sei konsequent und zukunftsorientiert

Wichtig ist das Alte konsequent abzuschließen und hinter sich zu lassen. Es macht für dich eventuell vorübergehend Sinn nebenbei etwas auszuprobieren, jedoch im Probieren selbst steckt schon Energie, die nicht ans Ziel führt. Dazu passt das häufig verwendete Zitat: „Wer zwei Hasen jagt, wird keinen fangen.“

Festhalten an der Vergangenheit ist der größte Stressfaktor überhaupt!!!

Schaue nicht zurück, sondern richte dich klar auf deine neuen inneren Ziele aus. Das ist vorab die wichtigste Aufgabe. Fühle deine neue Zukunft mit jeder Faser deines Seins.

Sag klar JA, sag klar NEIN.

Wenn du in deiner Entscheidung für eine Sache nicht klar bist, wenn immer wieder Zweifel auftreten, dann wird dich das unnötige Energie kosten.

Wenn das JA, nicht klar genug ist (also ein vielleicht), dann forsche weiter. Sag besser noch einmal NEIN, bevor du dich verrennst, alles was zu dir gehört kommt erneut zu dir.

Beachte: Eine Entscheidung ist nie falsch! Manchmal ist der Weg nur länger. Vertraue dem Prozess.

Natürlich kannst du dir für diesen Prozess Hilfe holen! Coaches, Trainer und Mentoren stellen dir die richtigen Fragen.

Schaue wirklich in DICH

Schaue nicht bei Freunden oder Kollegen, die haben eine andere Aufgabe und einen anderen Seelenplan, du musst schon deinem eigenen folgen, damit es zum Erfolg und in die Erfüllung führt.

Erstelle dir einen Erfolgsbogen

Um dein ureigenes Projekt zum Erfolg zu bringen, schreibe deine Vision mit deinen neuen Zielen auf. Wiederhole das täglich. Setze jetzt die Schritte auf deine Ziele zu. Entwickele einen Handlungsplan, wie du echte Erfolge und deine Ziele erreichst. Gehe jeden Tag kontinuierlich auf dein Ziel zu!

Bleibe fokussiert

Bleibe dabei auf einem Thema fokussiert, so dass du erst einmal in diesem einen Bereich Erfolge verzeichnest. Das ist wichtig, denn sehr viele verfolgen die Strategie „Next-shining-Objekt“ und springen von einem Thema auf das nächste.

Bist du immer noch am Schwimmen. Suche dir Menschen und Mentoren, die deiner Vision vom Leben sehr nahe kommen, lerne von ihnen die Methoden des Erfolgs. Sie sind den Weg schon gegangen und kennen die Hürden. Sie können auch deine Blockaden lösen.

Klare Meinung

Drücke deine Meinung klar und unmissverständlich nach außen aus, vereidige dich deiner inneren Wahrheit gegenüber. Sei streitbar.
Sage NEIN zu Projekten, die dich in die alte Mühle zurückziehen.

Bleibe in jedem Fall klar, folge dem Weg deiner inneren Wahrheit – sonst verbrennst du!

Hör auf dir Geschichten zu erzählen

Hör auf, dir Geschichten zu erzählen, dass dein Weg nicht funktionieren könnte, dass du nicht gut genug bist etc. Und vor allem lass dir keine Geschichten von Menschen erzählen, die selbst in der Mühle des Lebens festsitzen und zusätzlich Ängste und Zweifel streuen.

Aufgabe:

  • Schreibe deine größste und mächtigste Vision von deinem Leben auf (Bestelle einmal zweifelsfrei!)
  • Schreibe dir 1 – 3 naheliegende Ziele auf (mit dem Erfüllungsdatum in 1 – 6 Monaten)
  • Schreibe dir 1 – 3 Ziele auf (mit dem Erfüllungsdatum 3 – 5 Jahre)
  • Wähle das für dein Wachstum wichtigste Ziel aus. Starte aus der inneren Inspiration heraus.
  • Schreibe dir 3 Handlungen auf, die du täglich für die Zielerfüllung durchführst.
  • Führe die Handlungen in Freude und Leichtigkeit aus.
  • Kennzeichne abends die Handlungen als erledigt.
  • Schreibe dir am nächsten Tag wieder 3 Handlungen auf.
  • Führe sie in Freude und Leichtigkeit durch.
  • Hake sie abends ab.

Am Erfüllungsdatum solltest du den Erfolg spüren.

  • Wähle dann das nächste Ziel.
  • Und so weiter….

Pufferzeiten

Stehe früh auf um deine Ziele zu erreichen, gehe ebenso zeitig ins Bett. Bleibe immer in Freude und Leichtigkeit an deinem Herzensprojekt.  Setzte das Universum nicht unter Druck. Wenn du unter Druck stehst passiert gar nichts!!! Sogar das Gegenteil wird passieren. Es ist hinderlich mit Angst, Getriebensein, Druck und Zweifeln zu agieren, deine Vision wird eher von dir abrücken als heranrücken.
Stärke in diesem Fall deinen Selbstwert und deine Selbstliebe, um gelassener zu werden.

Bleibe entspannt und plane Pufferzeiten ein.

Fazit

Folge konsequent deiner inneren Wahrheit, lebe sie durch die neuen Ziele. Verfolge deine Ziele durch tägliche Handlung und du kommst raus aus dem Disstress.

Du kommst rein in den Flow des Lebens (in den Eustress), wo dir unendlich viel Energie zur Verfügung steht, wo sich die Dinge und Umstände für dich ausrichten und manifestieren werden.

Erfahre dein ureigenes freudiges Leben im Flow.

Gehe den ersten Schritt!!!

Wann sonst? Bewirke Großartiges zum Nutzen aller.

Melde dich für dein Klarheitsgespräch für mehr Freude und Leichtigkeit in deinem Leben an:

 

>>> Für ein Klarheitsgespräch anmelden

 

Hier kannst du das aktuelle 1:1 Online-Mentoring-Programm einsehen. Jede ist individuell und so sind auch die Schwerpunkte des Programmes individuell auf deine Situation zugeschnitten.

Klick hier:

>>> Erfolgsflow! Mehr Selbstwert und neue Perspektiven

 

 

Deine Dharamleen

Leave A Response

* Denotes Required Field