Den Geist erden – Warum deine Seele es langsam mag…

  • Wie du deinen Geist erdest und entschleunigst.
  • Die Qualitäten des höheren Bewusstseins.

Die pure Seelenenergie, ist eine feinstoffliche Energie, sie hat von Natur aus Qualitäten von Liebe, Zufriedenheit, Frieden, Ruhe, Vergebung, Stabilität, Entspannung, innerer Kraft und Gelassenheit, Glückseligkeit, Wert und Ermächtigung.

Das Leben hält uns in Aktion. Nähre dich zuerst mit den Seelenqualitäten und gehe dann deinen alltäglichen Handlungen nach. Folge den Impulsen und Inspirationen die aus deinem Inneren kommen und setze dann um, was dir von Herzen wichtig ist. So bleiben Sein und Tun in einem gesunden Gleichgewicht, ohne dass du ausbrennst.

Welche Umstände dominieren häufig das Leben?

Vielleicht beobachtest du auch, dass es Kreise gibt, da will jeder die Beste/der Beste sein, begleitend findest du Superlative in der Werbung, es herrscht ein sehr hohes Umsetzungstempo, fast aggressiv. Es geht um Prestige, Auszeichnungen, Zertifikate und Beeinflussung.

Ist der Kontakt zur Seele überschattet und übermäßiges Tun dominiert das Leben, dann kommt es zur inneren Unruhe, Nervosität, Müdigkeit, Stress, Perfektionsdrang, Besitzstreben, … Wenn die Menschen den Kontakt zur Seelenenergie verlieren, gerät die Balance von Sein und Tun aus dem Gleichgewicht.

Aufgrund äußerer Anforderungen werden die eigenen Bedürfnisse zurückgestellt, das führt zum Selbstverlust. „Haben-wollen“, etwas „Beweisen-wollen“ stehen an der Stelle der Seelenqualitäten. Dieses Leben im Kampf und sich durchsetzen ist angetrieben vom Ego.

 

 

Die Seelenenergie an sich, ist der Beweis

Die Seelenenergie ist die reinste Form des Seins, in ihr liegt die wahre Kraft deiner Existenz. Sie muss nicht verbessert oder therapiert werden, sie ist vollkommen aus sich heraus. In der ruhigen und gelassenen Schwingung dieser Energie kommst du zu den wirklich wichtigen Erkenntnissen und Lösungen.

Die Frequenz der Seelenenergie enthält die Segnung und die Liebe. Alles was du von dieser höheren Ebene des Seins in die Welt trägst ist stabil, es wächst gesund und kontinuierlich. Auf dieser Frequenz wird das Leben zum Spiel.

Die Seelenkraft erfahren und leben

Tiefe Zufriedenheit erfährst du nur, wenn du deine Seelenkraft lebst und gegebenenfalls wieder freilegst. Wichtig ist anzunehmen, welche individuellen Seelenqualitäten du mitbringst.

Deine Seele ist schon in ihrer vollkommenen Größe gekommen, diese wird durch unsere Konditionierungen und Denkmuster verdeckt. Werde dir dessen bewusst! Ermächtige dich selbst, räume der Seelenenergie die höchste Priorität ein.

Finde deinen Weg zu Ruhe und Gelassenheit. Genieße dich selbst, verzeihe und lass die Vergangenheit hinter dir.

Wechsele nicht nur das Pferd sondern auch die Gangart

Viele Menschen auf dem Wachstumsweg haben sich in den letzten Jahren dahingehend entwickelt, dass sie die Inhalte ihrer beruflichen Tätigkeit mehr und mehr den eigenen Interessen angepasst haben. Selten allerdings wurde das Tempo gedrosselt oder über neue Strategien nachgedacht. Sie haben „das Pferd gewechselt und galoppieren munter weiter“.

Sie werden von den gleichen ungelösten Gefühlen und Glaubenssätzen gesteuert. Mangelnder Selbstwert lässt sie im Außen nach Anerkennung suchen, mangelnde Selbstliebe treibt sie dazu mehr zu geben als zu nehmen.

Steige aus dem ewigen Tun und Getriebensein aus!

Hilfe annehmen?

Möchtest du dir wieder mehr deiner Seelenenergie gewahr werden? Blockierende Denkmuster und Konditionierungen hinter dir lassen?

Die Sitzungen finden in einer vertraulichen Gruppe statt (Online-Kurs). Du erfährst Erleichterung von deinen tiefliegenden Themen, die dich aufhalten du selbst zu sein.

Schreibe mir eine Email, wenn du Interesse hast mit mir den nächsten Schritt zur mehr Seelenenergie zu gehen:

 

Ja, zu mehr Seelenenergie

 

Ich freue mich, wenn ich dich in deinem Sein voranbringen kann.

Deine Dharamleen

Leave A Response

* Denotes Required Field