Deine Göttlichkeit leben

Ein ganzheitliches (göttliches) Leben zu führen bedeutet alle Facetten des Seins zu integrieren. Es bedeutet: 100 % hier als Mensch in diesem Körper sein, 100 % ein göttliches Wesen sein. Aus dieser Verbundenheit heraus kommen Liebe, Freude, Frieden, Gelassenheit, Vertrauen, Wohlstand, Geduld, Mitgefühl, Respekt.… wie selbstverständlich zu dir.

Die ganzheitliche Betrachtung von Beziehungen, Familie, Freundschaft, Krankheit, Krise, Karriere u. a. ist das was letztlich heilsam ist. Du schaust tief, du kratzt nicht nur an der Oberfläche, du nimmst deine wahren Gefühle ernst, entscheidest und handelst danach. Du schenkst so auch dem Plan und der Essenz deiner Seele Aufmerksamkeit.

Ganzheitliches Leben

In einem anschaulichen Modell habe ich unser Wirken in drei Bereiche unterteilt:

I) Sichtbarer Bereich

II) Unsichtbarer Bereich

III) Metaphysischer Bereich (überschreitet häufig das Erklärbare)

Video-Beitrag:

Schaue dir das Video an.

 

zu I) Verhalten, Aktion, Daten und Fakten, rationale Ebene, Wort, oberflächliche Betrachtung, Ebene der Symptome, vordergründige Bewertung und Verurteilung, Vorwand, Schauspiel, Eingrenzung, Fokussierung, festgelegte Sichtweise.

zu II) Gefühle, Empathie/Einfühlungsvermögen, Sensibilität, Offenheit, psychische Blockaden, wahre Motive und Gründe, Ehrlichkeit, Nachhaltigkeit, Bedachtsamkeit, Sinnhaftigkeit, Entspannung, Gelassenheit.

zu III) Eingebungen, Medialität, inneres Wissen, Intuition, höheres Bewusstsein, heiliger Geist, Schwingungen von kosmischer Liebe, Freude, Verbundenheit, Vertrauen, Frieden,…, universelle Gesetzmäßigkeiten, kosmische Ordnung.

Heilung bedarf der ganzheitlichen Betrachtung

Um wahrhaft heil zu sein und das gesamte menschliche Spektrum zu leben ist die Integration aller Bereiche (sichtbar/unsichtbar/metaphysisch) essentiell. Auch du bist ein spirituelles Wesen, welches hier auf der Erde eine menschliche Erfahrung macht.

Um die die Ursachen von Krise und Krankheit zu verstehen müssen wir tief schauen, unsere Gefühle wahrnehmen und ernst nehmen und auf dieser Basis die Entscheidungen für unser Leben treffen.

Wo bist du noch eng und begrenzt? Wovor sträubst du dich, dort hinzuschauen und hinzufühlen? Bist du verbunden mit deiner Göttlichkeit? Fühlst du dich ausgedehnt?

Lebe die Essenz deiner Seele. Weißt du wer du wirklich bist und was du in diese Welt bringen willst? Finde es heraus. Wenn du alles durchleuchtest und dein ganzes Sein integrierst, dann bist du wirklich du. Dann wirst du dich wie neu geboren fühlen, du machst dich weit für ganz neue Dimensionen.

Der Heiler/die Heilerin in dir

Mir persönlich, als Geistheilerin, sind die Verbindungen zu den kosmischen Kräften völlig selbstverständlich. Durchleuchten und spüren, was ist Seelenenergie, was ist Ego. Die universellen Gesetze und geistig-spirituellen Informationen zu nutzen, um das Leben nach den eigenen Wünschen auszurichten. Das ist nicht eng, das fühlt sich leicht und weit an.

Jede/r hat einen Heiler in sich! Es geht genau jetzt darum sich wieder zu erinnern und die verschütteten Kräfte und Energien zu aktivieren.

Öffne dich, nimm deine Größe und Macht an.

Willst du deine Göttlichkeit leben?

Die göttlichen Kanäle in dir zu aktivieren, zu klären und zu öffnen ist ein Prozess, bei dem ich dir gerne helfe. Wir schauen, was in dir steckt und was durch dich in diese Welt will. Ich unterstütze dich dabei deine Energien anzuheben, so dass du in dir das energetische Spektrum ausdehnen kannst und stetig wächst. Übrigens wächst nicht nur du, sondern dein gesamtes Umfeld wächst mit, wenn du beginnst deine Energien anzuheben.

Ich helfe dir Krise und Krankheit hinter dir zu lassen, neue Energie zu schöpfen, deine Seelenkraft zu erfahren und dein Leben entsprechend deiner Seelenessenz neu auszurichten.

Wenn du bereit bist und Interesse an meiner Unterstützung hast, dann melde dich gern für ein Klarheitsgespräch an, damit wir einmal deine Situation besprechen:

Ja, hier zu einem Gespräch anmelden

 

Dehne dich aus und sei du selbst.

Alles Liebe

Deine Dharamleen

Leave A Response

* Denotes Required Field