Hungrig nach Veränderung?

Erkenne dich selbst und lebe deine Natur -
der Basiskurs zu deiner neuen Ernährungs- und Lebensweise.

  • die 5 Elemente
  • die 3 Dosas
  • die natürliche Konstitution - Prakriti
  • die gestörte Konstitution - Vikriti
  • die Gunas - Eigenschaftspaare
  • deine eigene ausführliche Konstitutionsanalyse: allgemeine physische Merkmale/Körperbau, kosmetische Merkmale, Körperstruktur, Ausscheidungen, Stimm/Sprechweise, Immunsystem, Reaktionsweise, mentale Eigenschaften.
  • Basis-Wissen zum ayurvedischen Stoffwechsel (Agni, Ama, Malas) und Tipps zur Ernährung und Lebensweise
  • Die Eigenschaften einzelner Lebensmittel
  • zuträgliche, abträgliche Lebensmittel
  • zuträgliche, abträgliche Lebensweise
  • Inclusive Video: Einführung in den Oberflächen-Plus nach Ayurveda

Die Videos/Tutorials/Lernbriefe des Konstitutionskurs können im eigenen Tempo erarbeitet werden. Deine Fragen aus dem Kurs bekommst du als Video, Audio oder in der Facebook-Gruppe beantwortet. Ein Skript/Handout ist inclusive. Der Kurs dauert bei stetigem Lernen und Beobachten 30 Tage.

Das Ziel des Kurses ist ein tieferes Verständnis der Bioenergien zu erhalten. Du beginnst eigenständig den Prozess, der dir hilft dich selbst zu erkennen. Die Merkmale deines Körpers kannst du immer besser den Doshas/Bioenergien zuordnen. Auch dein Verständnis für andere, ihre Konstitution und Reaktionsweise nimmt zu.

Durch das Anwenden der ayurvedischen Prinzipien kommst du immer mehr bei dir an und ermöglicht aus dir selbst heraus zu heilen.

jetzt buchen!

Ayurvedisches Kochtraining

Nahrung für Leib und Seele

Für dein ganzheitliches Kochvergnügen, lernst du folgende ayurvedische Ernährungskriterien:

  • die 5 Elemente
  • die Dosas
  • die 6 Geschmacksrichtungen
  • die physische Konstitution
  • das individuelle Verdauungsfeuer
  • die Menge der zugeführten Nahrung
  • die Eigenschaften der verwendeten Lebensmittel/Kräuter/Gewürze
  • die Kombination der Lebensmittel/Kräuter/Gewürze
  • die Herkunft der Lebensmittel
  • die Zubereitungsweise der Lebensmittel
  • die Stimmung und Motivation des Kochs und des Konsumenten
  • das Prinzip der Ausgeglichenheit
  • das Prinzip der Ganzheitlichkeit
  • saisonales Kochen mit den Jahreszeiten
  • die Tageszeit/Zeit der Nahrungsaufnahme

Plus:

  • Gewürzlehre
  • mischen einfacher Gewürzmischungen
  • rösten von Gewürzen/der Gewürzfond
  • praktische Umsetzung
  • Kochvideos
  • praktische Tipps

Die Videos/Tutorials/Arbeitsblätter/Rezepte des Ayurveda-Kochkurses kannst du im eigenen Tempo erarbeiten. Deine Fragen aus dem Kurs bekommst du als Video, Audio oder in der Facebook-Gruppe beantwortet.
Ein Skript ist inclusive.

Das Ziel des Kurses ist die Prinzipien aus den ayurvedischen Wissenschaften zu verstehen und umzusetzen. Es wird ein Gefühl für die Eigenschaften von Lebensmitteln entwickelt und in der Auswahl der Speisen berücksichtigt. Die Zubereitung verschiedener Gewürzfonds wird gelernt.

jetzt buchen!

Ayurveda-Heilentschlackungskurs

Befreie dich!

Der Heilentschlackungskurs ist ein 6-wöchiger Kurs. Davon solltest du mindestens eine Woche die Entschlackungs-Diät durchführen und die verbleibenden Wochen die Ernährung nach ayurvedischen Regeln anpassen.

  • Heilentschlacken - Bedeutung in unserer Zeit
  • Krankheitsursache Dosha-Imbalance
  • Dein persönliches Entschlackungsprogramm
  • Allgemeine Methoden und Hilfsmittel beim Entschlacken
  • Das ayurvedische Entschlackungskonzept
  • Das Kurprogramm
  • Rezeptteil 1
  • Ernährungsanpassung an die Körpertypen
  • Ayurvedische Tagesroutine
  • sonstige Kursmaßnahmen
  • Rezeptteil 2
  • ein Tagebuch führen
  • Bonus: Vitalstoffe, Verjüngungsmittel
  • Inklusive eines ca. 60-seitigen Workbooks!
  • gut verdaubare Lehreinheiten (Lernbriefe, Audios, Videos)

Deine Fragen aus dem Kurs bekommst du als Video, Audio oder in der Facebook-Gruppe beantwortet.

Im Kurs Heilentschlacken lernst du eine einfache Art des Entschlackens kennen. Es ist ein intelligentes Entschlacken allein über die Ernährung, zusätzliche Maßnahmen können intensivierend hinzugenommen werden, sind aber für den Kurerfolg nicht zwingend erforderlich. Ich stelle dir die besonders empfohlenen Nahrungsmittel aus den klassischen ayurvedischen Texten vor und die Art und Weise, wie du mit diesen Nahrungsmitteln frei wirst, deinen Körper reinigst und auch abnimmst. Alte Ernährungsgewohnheiten kannst du durchbrechen und die wohltuende ayurvedischen Lebensart genießen.

Ayurvedisches Heilentschlacken bedeutet in sehr vielen Fällen Transformation in ein neues Sein.

Beachte: Zum Heilentschlacken darfst du keine Herz- oder Nierenerkrankung haben, auch solltest du ein Verständnis von Stoffwechselvorgängen und ihrer Symptomatik entwickeln wollen. Frage vor dem Kurs deinen Arzt oder Heilpraktiker, ob die Methode für dich geeignet ist. Das Heilentschlacken führst du eigenverantwortlich durch.

Besonders eignet sich Ayurveda-Heilentschlacken, wenn du dich noch nicht an eine strenge Fastenkur herangetraut hast oder dir aufgrund deiner Konstitution strenges Fasten untersagt ist.

jetzt buchen!

Kurs zur mentalen Konstitution (ab 2. Halbjahr 2016)

Erfahre dich auf einer tieferen Ebene.

Du lernst in diesem Kurs:

  • die Gunas (sattwa, rajas, tamas)
  • die verschiedenen Ayurveda-Mentaltypen
  • Zuordnung der Reaktionsweise
  • Zuordnung der Gefühle
  • Zuordnung der Handlungsweise
  • Meditationen und Mind-Balancing-Praxis

Die Videos/Tutorials/Arbeitsblätter des Kurses zum Ayurveda-Mentaltypen kannst du im eigenen Tempo erarbeiten. Deine Fragen aus dem Kurs bekommst du als Video, Audio oder in der Facebook-Gruppe beantwortet.
Ein Skript ist inclusive.

vormerken

Möchtest du mehr Ruhe, Orientierung und Balance erfahren?

Klicke das Bild für deine Lösung.

Das sagen meine Kunden…

Brigitte V.

Liebe Kerstin, schon lange wollte ich dir meinen Dank aussprechen, dass du mich auf den Yogapfad gebracht hast. Lang liegt es zurück, wo ich regelmäßig bei dir in den Kundaliniyogastunden war. Deine Yogastunden haben mich so inspiriert, das ich regelmäßig 3 bis 4 x wöchentlich in frühen Morgenstunden in meinem wohligen Reich 😉 Yoga und Meditation durchführe. Es tut sooo gut :)))))) -DANKE...... Namaste

Volker M.

Ich war am Ende, jetzt habe ich in so kurzer Zeit richtig viel Mut und Kraft gewonnen.

Daniela T.

Mit den Beratungen bei Dharamleen bin ich immer sehr zufrieden.

Martin S.

Dharamleen hat eine einzigartige Ausstrahlung. Die Kurse sind von sehr guter Qualität. Danke dafür.

Margarete R.

Ich habe den Kundalini-Yoga-Kurs besucht und er hat mir ausgezeichnet gefallen...

Gudrun M.

Toller ayurvedischer Gesundheitsimput!

Jenny M.

Yoga hilft mir sehr dabei meinen Nacken und die Schultern vor Verspannung und Schmerzen zu schützen. Außerdem genieße ich es 1mal in der Woche nur für mich da zu sein.

Elli T.

Hallo Kerstin, danke für die guten Tipps. Mir geht es wirklich schon besser jetzt.

Bettina M.

Die Kurse machen einfach Spass und bringen mich im Alltag voran.

Martina G.

Habe sehr profitiert von dem Kurs, fundiertes Konzept, kompetente Beratung/Begleitung von Frau Ostendorp (Statement zum Kurs Heilentschlacken).